Seite auswählen

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Werena Anders // Heute öffnet sich das 12. Türchen

Heute öffnet sich das 12. Türchen

von Vikarin Werena Anders

Es gibt Adventskalender mit Schokolade, mit Gummibärchen, mit Spielzeug, mit Gedichten und sogar mit Bier, aber mein Lieblings-Adventskalender ist der lebendige Adventskalender.

Der funktioniert so: Am ersten Dezember lädt eine Familie zu sich nach Hause ein. Es gibt Glühwein, Kakao und Schmalzbrote. Draußen, unter einem Carport oder in einer Garage. Es wird eine Geschichte vorgelesen oder gemeinsam gesungen. Eingeladen ist dabei jeder und jede. Egal, ob man den Gastgeber kennt oder nicht. Und nach etwa einer Stunde geht das Türchen wieder zu. Am zweiten Dezember lädt eine andere Familie ein. So geht es die ganze Adventszeit hindurch. Jeden Tag öffnet sich das Türchen bei einer anderen Familie.

Heute öffnet sich das zwölfte Türchen. Und ich habe zum zwölften Mal die Möglichkeit mit anderen Menschen zu essen, zu trinken, zu singen und ins Gespräch zu kommen.

Den Advent erlebe ich durch diesen Adventskalender in besonderer Weise. Wenn ich mir wirklich jeden Tag Zeit dafür nehme und zu jedem Türchen gehe, dann habe ich jeden Tag eine Stunde, in der ich auf jeden Fall nicht gehetzt bin, sondern in der ich mit anderen zusammen in aller Ruhe warte; ich warte und erwarte Weihnachten, die Geburt Christi.

Dieser Adventskalender ist für mich der wirkungsvollste.

Vikarin Werena Anders

advent-e als Abo

Jeden Tag eine kleine Andacht

Mit dem Newsletter zu advent-e erhalten Sie die aktuelle Andacht aus dem Predigerseminar in Loccum direkt in Ihr E-Mail-Postfach

Pin It on Pinterest